Herzlich willkommen in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Birkmannsweiler-Höfen-Baach

Auf diesen Internetseiten finden Sie einen Überblick über Wissenswertes aus unseren Kirchengemeinden: über Gottesdienste, Gruppen und Kreise, Adressen und Angebote in Birkmannsweiler und Höfen-Baach. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Unsere beiden Kirchen:
 

Dorfkirche St. Ulrich in Birkmannsweiler (Oberer Kirchweg 16)

Friedenskirche in Höfen (Bürger Straße 9)

Neu! Über folgenden Link können Sie auf Audioaufnahmen der letzten Predigten zugreifen und sich diese direkt online anhören.

Audioaufnahmen der Predigten
 

 

Veranstaltungen der Kirchengemeinden in Winnenden und Umgebung anlässlich des 500-Jährigen Jubiläums der Reformation:

Programm

 

 

 

Kirchliche Bekanntmachungen

Informationen zu allen Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde finden Sie unter der Rubrik "Termine, Veranstaltungen und Angebote". Beachten Sie bitte auch die entsprechenden Veröffentlichungen der Gesamtkirchengemeinde Birkmannsweiler/Höfen-Baach im "Blickpunkt Winnenden“ und in der Samstagsausgabe...

mehr

Unser Gemeindebrief

Dreimal im Jahr geben wir einen Gemeindebrief mit interessanten Informationen aus unserer Gemeinde heraus. Auf dieser Internetseite erhalten Sie die Gelegenheit, den Gemeindebrief auch herunterzuladen.

mehr

Hauskreise

In unserer Gemeinde haben sich verschiedene Hauskreise gebildet. Die Frauen-Hauskreis-Kleingruppe in Birkmannsweiler sucht zur Zeit Verstärkung .....

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Nicht sofort drankommen

    Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld. Mit der Fastenaktion „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“ ruft die evangelische Kirche zur Entschleunigung auf und regt zum Nachdenken an. Der Tänzer, Choreograph, Musiker Eric Gauthier macht sich Gedanken über das Thema der vierten Fastenwoche „Nicht sofort drankommen“.

    mehr

  • Zwischen Afghanistan, Angst und Anfeindung

    Der 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Aber wie steht es in Stuttgart um die Fremdenfreundlichkeit? Asylpfarrer Joachim Schlecht, Leiter des Arbeitskreis Asyl wünscht sich mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen.

    mehr

  • Gemeinsam für das Bildungszeitgesetz

    Die evangelische Kirche und der organisierte Sport in Baden-Württemberg haben bei einem Spitzengespräch in Stuttgart die Integration von Flüchtlingen und den Sonntagsschutz als gemeinsame gesellschaftliche Herausforderungen benannt. Beide Seiten plädierten für eine Weiterführung des Bildungszeitgesetzes, um das Ehrenamt in Kirche und Sport zu stärken.

    mehr